TOP-Downloads - DÜSTI's Homepage

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TOP-Downloads

Downloads und Uploads
Willkommen in DÜSTI's Download & Upload Bereich. Viele meiner Kunden in DÜSTI's Computer-Shop in Oebisfelde haben bereits kostenlose Programme von mir erhalten. Unter meinen TOP-Downloads findert Ihr die wichtigsten Programme, die Ihr auf  Eurem Rechner installieren solltet. Früher habe ich Euch empfohlen kostenlose Programme nur von 100% bekannten Internetseiten bzw. von Chip.de oder von Computerbild herunter zu laden, aber auch diese Internet-Plattformen bombadieren Euch mit Werbebannern und Links, die auf fragwürdige Internet-Seiten führen, die Schadsoftware verbreiten. Der Trick läuft so: 
1. Ihr wollt z.B. den kostenlosen CCleaner, ein allseits bekanntes "Reinigungstool" aus dem Internet herunter laden.
2. Ihr besucht eine Euch bekannte Internetseite z.B. die "Computer-Bild".
3. Nach mehreren Clicks und einer Flut von Werbebannern, die Euch erwartet findet Ihr den grünen Download Button

4. Beim "Klick" auf den Download des CCleaners mittels "Download-Manager" schlägt mein Kaspersky Internet Security 2016 erst einmal Alarm und verweigert mir den Zugriff auf diese Datei! 

5. Im Schlepptau dieser "Download-Manager" verbergen sich eben diese Programme, die Ihr Euch auf Euren Rechner zieht und die Euch dann nötigen und manchmal sogar erpressen, zu zahlen. Im schlimmsten Fall habt Ihr Euch sogar Malware oder einen Trojaner eigefangen, der in der Folgezeit dafür sorgt, dass der Rechner immer langsamer wird und dass Fehler auftreten, die Euch veranlassen das Programm nun doch zu kaufen. 
6. Ihr solltet den "Downloadmanager" um gehen und unter Punkt 3 den Link zum "direkten Download" am Ende des Textes anklicken. Hier erhaltet Ihr eine Anwendung (ausführbares Programm) welches nach Doppelklick auf die Datei sofort installiert wir. Auch auch hier ist Vorsicht geboten. Prüft diese Datei vor der Installation mit einer Antiviren-Software, um unliebsamen Überraschungen vorzubeugen.
7. Hütet Euch davor Programme von der Website Softonic herunter zu laden! Sie stehen bei Google im Ranking meist an vorderster Stelle, weil sie dafür wahrscheinlich horrende Summen zahlen. Der Trick läuft so:
 
CCleaner wird benötigt. Über CCleaner erscheint im blauen Kästchen
"Download starten" ist aber nicht der CCleaner sondern "Driver Update" 


"DriverUpdate-setup.exe" befindet sich im Ordner Downloads.
"Doppelklick" installiert die Software. Mein Kaspersky Internet Security schlägt
nicht an. Aber ich habe noch eine "Geheimwaffe", ein Anti-Malware
Programm nämlich MALWAREBYTES auf meinen Rechnern.


Erkennt bei der Installation sofort Malware und packt
die "DriverUpdate-setup.exe" in die Quarantäne.

 
Anschließend umgehend löschen und der Rechner ist wieder sauber. 
 
8. Und nun zum Schluss die "Goldene Regel": Besucht am Besten gleich DÜSTI's Top Downloads. Hier findet Ihr nur die kostenlosen Programme, die Ihr wirklich braucht - garantiert frei von Schadcode und Computerviren, vielfach getestet,  immer aktuell, ohne den ganzen Werbemist und mit vielen nützliche Tipps. Darauf gebe ich Euch Brief und Siegel!

 Diese kleinen Tools sind recht brauchbar.

Nachfolgend möchte ich Euch einige dieser brauchbaren Tools vorstellen:
1. Der CCleaner:  Mit dem CCleaner bereinigt man temporäre Verzeichnisse und entfernt Datenmüll von der Festplatte. Unter "Zubehör" findet man eine Liste der installierten Programme. Hier sollte man kontrollieren, welche Programme man überhaupt noch verwendet. Besonders auf neuen Rechnern installiert der Hersteller des Notebook bzw. PC Test und Demoversionen von "Microsoft Office", "McAfee" und sonstigen, die man eine begrenzte Zeit testen kann und die dann jedoch zum Kauf auffordern. 
Einfach das Programm anwählen und mit "Deinstallieren" entfernen. Schaut auch einmal unter "Autostart" nach, welche Programme beim Hochfahren des Rechners in den Arbeitsspeicher geschrieben werden. Deise kann man entweder abschalten oder aus der Autostart Leiste löschen. Nur eine Antiviren-Software, welches in der "Autostart" eingetragen wird macht Sinn. Alles andere bremst den Rechner bei "Hochfahren" oder "Herunterfahren" nur unnötig aus. 


2. Malwarebytes: Das beste Anti-Malware Programm ist "Malwarebytes". Wir verwenden diese Software in DÜSTI's Computer-Shop, um verseuchte PC und Notebooks zu bereinigen und das seit nunmehr 4 Jahren. Mit einem eigens von mir entwickelten Verfahren entferne wir sämtlichen Schadcode aus einem verseuchten Betriebssystem (Siehe Abbildung unten). Eine Neuinstallation des betriebssystem ist in über 90% der Fälle nicht notwendig.
Aber Vorsicht!!! Es gibt Trojaner, die Euren Rechner und die darauf befindlichen Daten verschlüsseln können. Wenn man so einen "Schädling" auf dem Rechner hat, oder wenn man sich nicht sicher ist, sollten Sie unbedingt den Profi um Hilfe bitten. Für maximal 50,00€ entferne ich jeglichen Schadcode von Eurem Rechner. Ihr erhaltet darauf sogar eine "Geld zurück"-Garantie von mir. 
Eines solltet Ihr jedoch wissen: Auf Euren Rechner gehört ein kaufpflichtiges Antivirus-Paket!!! 
DÜSTI's Computer-Shop empfiehlt Kaspersky Internet Security. Die 30 Tage Testversion könnt Ihr unter DÜSTI's Top Downloads herunter laden. Die Jahreslizenz dieser Software erhaltet Ihr stets zum Sonderpreis von 25,00€ in meinem Ladengeschäft oder in meinem Online-Shop für 26,84€ für eine Lizenz und 1 jahr. Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 39,99€ 

Malwarebytes: Hier waren es 6443 Malware-Einträge auf einem Kundenrechner.
3. Das Libre Office: Das Libre Office ist eine kostenlose Alternative zu Microsoft Office. Dateien in Word, Excel, Power Point können mit diesem Programm geöffnet und bearbeitet werden. 
Wer jedoch die Originale von Microsoft (Office 2010, Office 2013, Office 2016) zu einem Vorzugspreis vorzieht, ist auch in meinem Computer-Shop gut beraten. So erhaltet Ihr das Microsoft Office Professional multilingual ESD zu einem Vorzugspreis ab 80,00€. Auf AMAZON kostet diese Software von Microsoft mehr als 200,00€ bzw. ist momentan überhaupt nicht verfügbar. 

Ich garantiere dafür, dass sämtliche Programme und Dateien, die von mir angeboten werden, vorher mit mehreren Antiviren-Antimalware Programmen untersucht wurden. Zur Ihrer eigenen Sicherheit wäre es jedoch nicht verkehrt, das herunter geladene Programm mit Kaspersky Internet Security nochmals auf Viren, Malware, Spyware zu überprüfen. Solltet Ihr verdächtige Programme in meinem Download-Bereich finden, informiert mich bitte umgehend!
"Geiz ist geil..." Wer kennt Ihn nicht diesen Werbeslogan eines große Elektronikmarktes. Gute Software bzw. Computer-Programme sind jedoch ganz schön teuer. 
Und so lädt man sich zunächst einmal die Programme "kostenlos" aus dem Internet herunter, die man tagtäglich benötigt. Meist sind es auch solche Programme, die den Rechner sicherer machen z.B. das kostenlose AVIRA Antivirus oder Programme, die den Rechner beschleunigen und Datenmüll entfernen sollen. Gefragt sind auch solche Programme, die versprechen, die passenden Treiber zu finden oder die persönliche Daten sichern sollen
Dies birgt jedoch große Risiken und Gefahren. So hat das meist verwendete kostenlose AVIRA Antivirus gerade einmal eine Schutzfunktion von unter 5% im Vergleich zu einer Kaufversion. Schaden ist so vorprogrammiert, das habe ich in den 7 Jahren meiner Selbständigkeit auf hunderten Rechnern beobachten können. 
Für ein Kaspersky Internet Security zahlt man gerade einmal 25,00€ für eine Lizenz und ein Jahr Laufzeit. Das ist nicht zu viel verlangt, wenn man bedenkt, welchen Nutzen es uns bringt. Warum gerade diese Antiviren-Software? Sie ist ganz einfach das derzeit beste Antiviren-Paket am Markt. Darauf gebe ich Euch Brief und Siegel. 
Abschließend noch zwei Bitten meinerseits:
1. Wenn Ihr eine kostenlose Software häufig nutzt, seid so fair und kauft sie dann auch irgend wann. Programmierer investieren sehr viel Zeit und auch Geld in Ihre Arbeit. Ihr könnt durch den Kauf dazu beitragen, dass sie für Ihre Arbeit den gerechten Lohn erhalten. 
2. Seid vorsichtig, beim Herunterladen von Programmen aus unbekannten Quellen. So findet man bei der  Firma Softonic viele kostenlose Programme, die bei Ihrer Installation Schadsoftware auf Euren Rechner mit installieren. 
Falls Ihr auf Eurem Rechner diese Programme finden solltet habt Ihr definitiv Viren, Trojaner, Malware, Spayware und sonstige Schadsoftware auf Eurem Rechner:
RegClean Pro
Advanced Driver Updater
System Speedup
ASK-Toolbar
Advanced Privacy Protector




Entfernt diese Programme unbedingt von Eurem Rechner!!! Schaut unter DÜSTI's Top Downloads nach und installiert Kaspersky Internet Security und Malwarebytes. Prüft Euren Rechner auf Malware und Schadcode. Falls Ihr mehr als 1000 Malwareeinträge finden solltet, ist Euer Rechner reif für einen Viren-Check in DÜSTI's Computer-Shop. 


Hier gehts zum Download --->
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü